Fragen und Antworten

Können Corona-Viren über das Schwimmbadwasser übertragen werden?

Nach derzeitigem Wissenstand werden Viren wohl nicht über das Badewasser übertragen.  

Damit besteht im Schwimmbad voraussichtlich kein erhöhtes Infektionsrisiko. Es gelten die Vorsichtsmaßnahmen, die auch in anderen öffentlichen Gebäuden und auf öffentlichen Flächen angezeigt sind. Eine Ansteckungsfreiheit können wir jedoch nicht garantieren.   

Selbstverständlich werden wir alle in unserem Einflussbereich stehenden Möglichkeiten ausschöpfen, um die Gefahr einer Infektion mit dem Coronavirus für unsere Badegäste so gering wie möglich zu halten. Jeder Einzelne ist gefordert, durch seine Kooperation dabei mitzuhelfen. 

Welche Schwimmbäder sind geöffnet?

Das Waldbad hat seit 8.Juni geöffnet. Unter den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen bleibt das Sport- und Freizeitbad Hildorado bis auf Weiteres geschlossen. 

Wie erhalte ich Eintritt zum Waldbad?

Der Zutritt zum Waldbad ist nur nach Online-Ticket-Buchung möglich. Das Online-Ticket ist über www.waldbad.de sowie über die Internetseite der Stadtwerke buchbar. Das Ticket muss ausgedruckt oder am Handy beim Zugang und beim Verlassen des Waldbades vorgezeigt werden. Auf diese Weise werden die in der Corona-Schutzverordnung vorgeschriebene namentliche Registrierung und Zeiterfassung erfüllt. Zudem soll durch das Online-Ticket der Ablauf vor Ort beschleunigt und somit Warteschlangen reduziert werden.

Zum Kauf des E-Tickets sind folgende Schritte notwendig:

  • Werden Sie Kunde in unserem Onlineportal
  • Buchen Sie das gewünschte Zeitfenster
  • Zahlen Sie online per MasterCard, Visa, Sofortüberweisung oder PayPal
  • Drucken Sie die Tickets aus oder lassen Sie sich das „Wallet“ auf Ihr Handy schicken
  • Besuchen Sie das Bad zum gebuchten Zeitfenster
Wie lange ist das Waldbad geöffnet und welche Zeitfenster stehen zur Verfügung?

Der Betrieb des Waldbades findet in zwei Öffnungszeitenfenstern statt: 

Montag – Freitag:                  
Zeitfenster 1  8:00 – 13:00 Uhr 
Pause13:00 - 14:00 Uhr
Zeitfenster 214:00 – 19:00 Uhr
Wochenende und Feiertage:
Zeitfenster 1  9:00 – 13:30 Uhr 
Pause13:30 - 14:30 Uhr
Zeitfenster 214:30 – 19:00 Uhr


In den Pausen müssen immer alle Gäste das Bad verlassen, damit eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchgeführt werden kann.  

Muss ich das Schwimmbad zu Beginn des Zeitfensters betreten und wie lange darf ich bleiben?

Ihr Online-Ticket berechtigt Sie, das Waldbad innerhalb des gebuchten Öffnungszeitenfensters zu besuchen. Wann Sie das Bad während des Zeitfensters betreten, ist Ihnen überlassen, allerdings müssen alle Badegäste am Ende des Öffnungszeitenblocks das Bad verlassen, damit eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchgeführt werden kann. Wenn Sie das Waldbad vorzeitig vor Ende des Zeitfensters verlassen, müssen Sie beim Austritt Ihr Ticket nochmals einscannen lassen. Dies dient der Kontaktnachverfolgung und ist gemäß der Coronaschutzverordnung NRW erforderlich. Ein ausgedruckter Code ist daher bis zum Verlassen des Bades aufzubewahren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. 

Kann ich das Waldbad in beiden Öffnungszeitenfenstern täglich besuchen?

Sie können das Waldbad in beiden Zeitfenstern täglich besuchen, müssen hierfür allerdings für beide Zeitfenster ein Online-Ticket erwerben. Wenn Sie Tickets für aufeinanderfolgende Zeitfenster gekauft haben, müssen Sie, wie alle anderen Badegäste auch, das Schwimmbad zwischen den Zeitfenstern verlassen, da eine Zwischenreinigung und Desinfektion durchgeführt werden muss.  

Gibt es eine Begrenzung der Besucherzahlen?

Aufgrund der erhöhten Schutzmaßnahmen gibt es eine tägliche Besucherbegrenzung. 

Kann ich mein Eintrittsticket an der Kasse kaufen?

Nein. Ohne ein Online-Ticket erhalten Sie keinen Einlass in das Waldbad. Die Tickets erhalten Sie in unserem Online-Shop. Die Buchung über den Online-Shop ist notwendig, um den Umgang mit der gesetzlich vorgeschriebenen Limitierung der Besucherzahl im Interesse aller zu erleichtern. Das Waldbad hat damit die Möglichkeit, Besucherströme, im Sinne der Gäste, besser zu steuern. 

Wie erhalte ich das Online-Ticket?

Die Tickets erhalten Sie in unserem Online-ShopDas Ticket ist nur in dem gebuchten Zeitfenster gültig.  

Wie viele Tage im Voraus kann ich ein Online-Ticket kaufen?

Sie können ein Ticket bis zu drei Tage vor dem geplanten Besuch erwerben. 

Ich habe kein Internet. Kann ich auch telefonisch reservieren?

Leider ist dies nicht möglich. Greifen Sie bitte auf Familie oder Freunde zurück, die den Ticketkauf für Sie übernehmen können. 

Kann ich für mehrere Personen Tickets im Online-Shop erwerben?

Sie können Tickets für bis zu fünf Personen in einer Buchung erwerben. Umtausch und Erstattung sind ausgeschlossen. Die Personendaten geben Sie in Ihrem Account unter "Weitere Personen hinzufügen" an.

Mein Kind ist unter 6 Jahre alt und hat freien Eintritt. Was muss ich beachten?

Ihr Kind benötigt ebenfalls eine Online-Reservierung. Nur so ist die Zahl der Gäste planbar und die Besucherobergrenze einzuhalten. Dies ist auch für die Nachverfolgung bei eventuellen Corona-Infektionen vorgeschrieben. 

Warum kann ich meinen Wunschtag oder mein gewünschtes Zeitfenster nicht auswählen?

Die Anzahl der Gäste ist pro Tag und Zeitfenster beschränkt. Sollten diese nicht mehr buchbar sein, ist das vorhandene Kontingent erschöpft. Bitte wählen Sie einen anderen Termin. 

Ich möchte lieber spontan über den Besuch entscheiden, je nach Wetterlage. Ist das möglich?

Sie können sich ganz kurzfristig entscheiden. Solange das Kontingent nicht ausgeschöpft ist, können Sie am Besuchstag ein E-Ticket im Shop erwerben, selbst wenn das Zeitfenster schon begonnen hatSie gehen damit nur das Risiko ein, dass an einem schönen Tag das Kontingent bereits ausgebucht sein kann. 

Gibt es eine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes?

Die Maskenpflicht gilt laut Corona-Schutzverordnung in Warteschlangen und in geschlossenen Räumen.  

Was kostet der Eintritt?

Für Erwachsene kostet der Eintritt 4,30 Euro und für Kinder und Jugendliche 2,90 Euro für ein Zeitfenster. Für bis zu drei eigene Kindern unter sechs Jahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils ist der Eintritt frei. Auch Kinder unter sechs Jahren benötigen eine Online-Reservierung. 

Ich habe einen Itter-Pass. Was muss ich beachten?

Wenn Sie einen Itter-Pass besitzen, geben Sie dies bitte bei Ihrer Registrierung im Online-Portal an. Dazu aktivieren Sie bitte in Ihrem Online-Profil das Häkchen “Ich bin Itter-Pass-Inhaber". Dies muss auch, sofern es für die weiteren Personen, die Sie in Ihrem Account anlegen können, ebenfalls aktiviert sein. Dadurch kann das Shop-System den für Sie gültigen Preis bei Buchung berechnen. Der Itter-Pass ist beim Eintritt ins Bad vorzuzeigen. 

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis, wodurch meine Begleitperson kostenfrei die Bäder besuchen darf. Was muss ich dafür beachten?

Auch hier gilt: Registrieren Sie sich bitte in unserem Online-Portal. In Ihrem Account können Sie mehrere Personen/Begleitpersonen zusätzlich anmelden unter “weitere Personen hinzufügen”. Buchen Sie nun das gewünschte Zeitfenster und wählen Sie nun Ihren Tarif sowie Ihre Begleitperson aus. 

Kann ich die Schränke und Schließfächer nutzen?

Im Wärmetrakt steht nur eine sehr geringe Anzahl an Schränken zur Verfügung, da aus Abstands- und Hygienegründen viele Schränke nicht nutzbar sind. Wenn diese Schränke belegt sind, stehen weitere Schränke im Sommertrakt zur Verfügung. Für die Schränke im Sommertrakt ist unbedingt ein eigenes Vorhängeschloss mitzubringen. Die Schließfächer können leider nicht zur Nutzung freigegeben werden. Bringen Sie deshalb möglichst keine Wertsachen mit ins Bad bzw. Lassen Sie diese nicht unbeaufsichtigt. 

Können die Geldwertkarten weiter genutzt werden?

Geldwertkarten können im Online-Shop leider nicht genutzt werden, behalten aber natürlich ihre Gültigkeit für später.