Das digitale Einspeiserportal

Gemeinsam für eine bessere Umwelt

Eine Person deutet auf ein Tablet, das eine ander Person in den Händen hält. Auf dem Tablet ist die Website der Stadtwerke Hilden geöffnet.

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um diesen Inhalt zu sehen.

Jetzt registrierenDas Planungs-Tool für alle Anlagen

Sie wollen mit erneuerbaren Energiequellen Strom erzeugen und dabei einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt und für eine saubere Luft leisten? Ob kleine, private Plug-and-Play-Anlage oder größere Photovoltaikanlage – Unser digitales Einspeiserportal hilft Ihnen, dass Sie alle gesetzlichen Grundlagen berücksichtigen und Ihre eigene Stromerzeugungsanlage schon bald in Betrieb nehmen können.

Das Portal unterscheidet unterschiedliche Anlagengrößen: Kleine private, selbst installierte Plug-and-Play-Solaranlagen (Balkonkraftwerke) können Sie sich selbst direkt in wenigen Minuten selbst im Portal registrieren. Als Installateure oder Betreiber*innen größerer EEG- und Photovoltaikanlagen erhalten Sie ein eigenes Login und speichern Ihre Daten in Ihrem Profil.

Ihre Vorteile im Hildener Einspeiserportal

  • Reibungslose Anmeldung

    Mit dem Einspeiserportal gehört der umständliche Papierkram mit lästigen Wartezeiten für die Anmeldung Ihrer EEG- und KWKG-Anlage der Vergangenheit an. Das spart Zeit, Geld und Nerven.

  • Einfache Kommunikation

    Das Einspeiserportal vernetzt alle Beteiligten miteinander und koordiniert für Sie den gesamten Prozess von der Anfrage über die Anlageninstallation bis zur Einspeisevergütung.

  • Transparente Abwicklung

    Sie können jederzeit den aktuellen Bearbeitungsstand einsehen und haben Zugriff auf die nötigen Daten und Dokumente.

EinspeiseanfragenWelche Anfrage möchten Sie stellen?

Bitte füllen Sie unser Formular aus. Sie benötigen hierfür keine Anmeldung. Hier unververbindlich anfragen

Für diese Art der Anfrage ist eine Anmeldung erforderlich. Dabei muss der von Ihnen beauftragte Anlagenerrichter ein Elektrofachunternehmen sein, das in einem Installateursverzeichnis eingetragen ist. Im Portal registrieren

Für die Realisierung einer Erzeugungsanlage mit einer Summenanschlussleistung größer 135 kVA wenden Sie sich bitte vorab an unseren technischen Kundenservice. Hier stimmen wir das weitere Vorgehen gerne persönlich mit Ihnen ab. Den technischen Kundenservice erreichen Sie per E-Mail unter erzeugungsanlagen@stadtwerke-hilden.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen, der Verwendung meiner Daten zur Verarbeitung meiner Anfrage und der Zusendung weiterer Informationen per E-Mail einverstanden.